Nächste Termine:

04.09.: Jugend-Vereinsmeisterschaften

17.09.: Saisonabschluss mit Schleifchen- und Jugendturnier (Eine Woche geschoben)

03.12.: Nikolausfeier mit Wanderung, Seniorenkaffee und Grünkohlessen

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Homepage des TV-Freienohl. Hier findet ihr alles wichtige zu unserem Verein, Informationen zu der Anlage, Ansprechpartner und natürlich auch den Aufnahmeantrag für interessierte Neumitglieder.

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen, für Interessierte bietet sich insbesondere der freie Trainingstag am Freitag ab ca. 17Uhr an um den Tennissport kennen zu lernen.     

Wir spielen nicht nur Tennis


NEWS 2022

Kreismeisterschaften 2022 Orange- und Green-Cup U 9 und U 10

Am 10.09.2022 fanden die Kreismeisterschaften im Midcourt (U9) und Großfeld (U10) statt. Wegen des Regenwetters konnte leider nicht auf unserer heimischen Anlage draußen gespielt werden, sondern wir mussten in die Tennishalle Neheim ausweichen.

Vom TV Freienohl nahmen 5 Spieler/innen teil, die wertvolle Turniererfahrungen gesammelt haben und unseren Verein toll repräsentiert haben.

Mia Lutter spielte in der Juniorinnen U 9 Konkurrenz mutig auf und belegte einen tollen 4. Platz. In der gleichen Konkurrenz wurde Elisa Hengesbach Siegerin der Nebenrunde.

In der Junioren U 9 Konkurrenz standen sich beim Spiel um Platz 3 Simon Hengesbach und Roman Schmidt gegenüber. Diesmal gewann Simon knapp und wurde in seiner Konkurrenz Dritter. Roman belegte den 4. Platz.

Arne Hengesbach wurde in der U 10 gemischt Konkurrenz Vize-Kreismeister im Großfeld.

Kinder- und Jugend-Clubmeisterschaften beim TV Freienohl Sommer 2022

Am Sonntag, den 04.09.2022 fanden die alljährlichen Kinder- und Jugendclubmeisterschaften auf unserer schönen Tennisanlage statt. Gespielt wurde in 4 Gruppen-Konkurrenzen (Spielmodus jede/r gegen jeden) um die beliebten Pokale:

-         Kleinfeld gemischt U 7

-         Kleinfeld gemischt U 8

-         Midcourt gemischt U 10

-         Großfeld U 15

Im Kleinfeld U 7 gingen unsere Nachwuchsspielerinnen Sophie Schröder, Anni Lutter sowie Pia Ax an den Start. Sophie Schröder konnte sich hier durchsetzen und wurde Clubmeisterin U 7. Den zweiten Platz belegte Anni Lutter. Für Pia Ax war es das erste Turnier. Als Jahrgangsjüngere hat sie sich gegen ihre Mannschaftskolleginnen viele Punkte erspielt und den dritten Platz erzielt.

 

In der U 8 Konkurrenz spielten unsere schon erfahrenen Spieler im Kleinfeld gegeneinander. Konrad Loof belegte dabei den dritten Platz. Im Finale um Platz 1 standen sich dann Simon Hengesbach und Roman Schmidt gegenüber. Hierbei musste ein dritter Satz über den ersten und zweiten Platz entscheiden. Roman Schmidt gewann diesen in einem hochklassigen Kleinfeldmatch und wurde somit Clubmeister U 8 vor Simon Hengesbach.

 

5 Teilnehmer/innen gingen in der Midcourt Konkurrenz an den Start. Elisa Hengesbach gewann alle Gruppenspiele und wurde Clubmeisterin. Die weiteren Platzierungen:

2. Platz Mia Lutter, 3. Platz Julius Pingel, 4. Platz Martha Loof, 5. Platz Max Brüggemann

 

In der Großfeldkonkurrenz spielten Erik Demmel, Amelie Hengesbach und Viviana Guerreiro gegeneinander. Da Erik als einzigster Junge mitspielte, wurde er Clubmeister im Großfeld. Amelie Hengesbach setzte sich gegen ihre Mannschaftskollegin Viviana durch und belegte den ersten Platz bei den Mädchen.

Saisonabschluss mit Schleifchenturnier am 17.9.2022

Erfolgreiche DKM 2022 vom 5. bis 7. August

Obwohl in 2022 mit 51 gemeldeten Doppeln und Mixed nicht an die Meldezahlen von vor Corona angeknüpft werden konnte, war das Turnier ein voller Erfolg. Wir haben uns über die zahlreichen Gäste gefreut, welche auch nach den Spielen teilweise bis spät in den Abend gefeiert haben. 2023 wird die dann 30. Auflage der DKM vom  4.-6. August stattfinden. Wir freuen uns über jede Meldung die uns hilft das selbstgesteckte Ziel von 100 Meldungen zu erreichen.

Ein besonderer Dank gilt unseren Sponsoren, insbesondere der Firma PCE https://www.pce-instruments.com/ in Freienohl, der Provinzial Geschäftsstelle Spindelndreher und Feldewert in Freienohl https://www.provinzial.de/west/spindelndreher-feldewert sowie der Sparkasse Mitten im Sauerland https://www.sparkasse-mitten-im-sauerland.de/.

Unten findet ihr einige Bilder vom Wochenende.

Spieltermine der Mannschaften

Alle Spieltermine können unter folgendem Link gefunden werden:

https://wtv.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/clubMeetings?club=26287

Oder direkt zu den Mannschaften:

https://wtv.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/clubTeams?club=26287

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher bei Heimspielen. Insbesondere unser Nachwuchs freut sich wenn sie angefeuert werden.

Unten findet ihr alle Heimspiele (Stand 03.05.2022). 

 

Mannschaft Datum Gastmannschaft
Juniorinnen U15 4er Sa. 07.05.2022 09:00 TC Blau-Gold Arnsberg 2
Juniorinnen U12 2er Mi. 11.05.2022 15:30 TC Bigge-Olsberg 1
Herren 40 Sa. 14.05.2022 13:00 TSV Dahl 1878 1
Junioren U15 2er Do. 19.05.2022 15:30 TC Blau-Weiß Sundern 2
Herren 30 Sa. 21.05.2022 13:00 SC 1911 Olpe 1
Herren 40 Sa. 21.05.2022 13:00 TV Hoffnung Littfeld 1
Damen 40 So. 22.05.2022 10:00 Enser TC 1
Herrne 50 Sa. 28.05.2022 13:00 TC RW Siedlinghausen 1
Gemischt U8 Kleinfeld 4er Mo. 30.05.2022 15:30 TC Neheim-Hüsten 2
Gemischt U9 Midcourt 2er Di. 31.05.2022 15:30 TC Bigge-Olsberg 1
Junioren U15 2er Do. 02.06.2022 15:30 Höinger SV 1
Juniorinnen U15 4er Sa. 11.06.2022 09:00 TV Wickede 1890 1
Gemischt U10 Großfeld 4er Mo. 13.06.2022 15:30 TuS Bruchhausen 02 2
Mixed U15 4er Di. 14.06.2022 15:30 TV Wickede 1890 1
Gemischt U9 Midcourt 2er Di. 14.06.2022 15:30 TC Blau-Gold Arnsberg 1
Herren 30 Do. 16.06.2022 10:00 TC Blau-Gold Arnsberg 1
Gemischt U8 Kleinfeld 2er Fr. 17.06.2022 16:00 TuS 1892 Nuttlar 1
Gemischt U10 Großfeld 4er Mo. 20.06.2022 15:30 TC Eversberg 1
Mixed U15 4er Di. 21.06.2022 15:30 SV Niedersfeld TA 1
Herren 30 Sa. 02.07.2022 10:00 TC BW Messinghausen 1
Herren 40 Sa. 13.08.2022 13:00 LTC Augustenthal 1
Gemischt U8 Kleinfeld 4er Mo. 15.08.2022 15:30 TC Neheim-Hüsten 1
Gemischt U9 Midcourt 2er Di. 16.08.2022 15:30 TC Blau-Weiß Sundern 1
Herren 30 Sa. 20.08.2022 13:00 TuS Oeventrop 1
Gemischt U8 Kleinfeld 2er Mo. 22.08.2022 15:30 TC Blau-Weiß Sundern 1
Damen 40 Sa. 27.08.2022 13:00 TuS Valmetal 1893 1
Herrne 50 Sa. 27.08.2022 13:00 TuS Rot-Weiß Wennemen e.V. TA 1

Saisoneröffnung mit Schleifchenturnier am 23. April

News 2021

Aktuelle Situation "CORONA Bundesnotbremse"

Tennisspielen erlaubt unter Einhaltung der Corona Regeln.

Saisonabschluss mit Schleifchenturnier 25. September

Förderwettbewerb SpardaLeuchtfeuer 2021

Wir freuen uns über Eure Unterstützung im Voting Spardaleuchtfeuer 2021 der Sparda-Bank.

Mit eurer Unterstützung können wir einen Geldpreis gewinnen welcher der Jugendarbeit zugute kommen soll.

https://www.spardaleuchtfeuer.de/profile/tennisverein-freienohl-1951-e-v/Bei der Publikumswahl zählt jede Stimme!
Vom 7. September um 9 Uhr bis zum 5. Oktober um 16 Uhr kann online abgestimmt werden, welche 150 Sportvereine mit einem Publikumspreis zwischen 500 und 6.000 Euro gefördert werden. Zur Stimmabgabe wird im jeweiligen Profil die Mobilfunknummer eingegeben. An diese wird eine SMS mit drei Abstimmcodes versendet, die jeweils einer Stimme entsprechen. Sie sind für 48 Stunden gültig. Der SMS-Empfang innerhalb der EU ist kostenlos, es entstehen durch die Abstimmung keine Kosten. Die Mobilfunknummern dienen ausschließlich der Abstimmung, sie werden nicht für Werbezwecke verwendet. Bis zum Ablauf des Wettbewerbs werden sie verschlüsselt gespeichert und danach vollständig gelöscht.

Schnupperkurse für GROSS und klein

Für alle Tennisinteressierten Neu- oder Wiedereinsteiger aller Altersklassen bieten wir dieses Jahr wieder Schnupperkurse an.

Für alle Kinder bietet unsere Trainerin Andrea Brickwede ab dem 7.5. jeden Freitag Schnupperkurse an. Wenn Interesse am Schnupperkurs besteht, dann bitte Anfrage per Email oder telefonisch: 0170 / 8971165. Schnupperkurs für Kinder finden generell freitags nachmittags statt.

Computerschulung für Senioren

Wir hoffen das auch in diesem Jahr wieder Computerschulungen für Senioren in unserem Clubheim stattfinden können.

Geschult wird der Umgang mit Handy und PC. Die letzten Kurse erfreuten sich wachsender Beliebtheit und wir werden rechtzeitig unter anderem auf unserer Homepage informieren wenn wieder Termine angeboten werden. Details folgen dann ebenfalls.

Frühjahrsinstandsetzung 2021

30.03.2021: Nach dem schlechten Wetter der letzten Wochen konnten wir diese Woche endlich anfangen die Plätze instand zu setzen. Dank bisher genügend Helfer und unter Einhaltung der Corona Regeln wurde bereits viel geschafft sodass bei anhaltend gutem Wetter weiterhin geplant ist am 12.04. zumindest einen Teil der Plätze für den Spielbetrieb frei zu geben.

Wenn die ersten Plätzen geöffnet werden werden wir es auf der Homepage mitteilen.

Bitte insbesondere zu Saisonbeginn beim Spielen entstandene Löcher und andere Platzschäden direkt beheben und bei zu weichen Plätzen nicht bespielen. 

Vielen Dank an alle Fleißigen. 

news 2020

Abstimmung Verein des Jahres

Wir freuen uns über Eure Unterstützung im Voting um den Verein des Jahres, Kategorie Sport.

Jede Stimme hilft.

Begrenzter Spielbetrieb ab dem 8. MAi

COVID-19: UPDATE Regeln  14. Juni 2020:

Regeln zur Nutzung der Platzanalge

Alle Einschränkungen richten sich nach der jeweils aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW: https://www.land.nrw/corona

Da sich diese derzeit häufiger ändern beachtet bitte immer die aktuellen Aushänge vor den jeweiligen Räumlichkeiten. Ansonsten gelten natürlich weiterhin die allgemeinen Hygieneregeln.

 

Den Anweisungen der Vorstände, Trainer und Beauftragten ist Folge zu leisten.

Coronabeauftragte des TV Freienohl:

- Dr. Astrid Bösselmann

- Bei Abwesenheit alle Mitglieder des Vorstandes

 

Bitte haltet euch an alle Auflagen und schenkt auch der Platzpflege ausreichend Beachtung (gescheit abziehen, wässern und Löcher verschliessen). 

 

 

Regeln zur Platzpflege

Wir werden wieder Schilder auf dem Tennisplatz aufhängen zur korrekten Platzpflege da der Pflege- und Instandhaltungsaufwand und auch die Kosten in den letzten Jahren stetig gestiegen sind da es anscheinend nicht selbstverständlich ist ein par Grundregeln zu befolgen. Bitte helft Kosten und Mehrarbeit zu vermeiden.

 

Regeln zur Platzpflege

 

1. Richtiges Schuhwerk

 

Bitte betretet die Tennisplätze ausschließlich mit Sandplatz geeigneten (Tennis) Schuhen.

 

Hier gilt: Jeder Spieler darf darauf aufmerksam machen, dass falsche Schuhe generell ein „No go“ sind und der Platz zu verlassen ist !!! Durch falsches Schuhwerk kann der Platz beschädigt werden.

 

2. Nie zu trockene Plätze bespielen

 

Wir haben eine automatische Bewässerung aber diese ersetzt NICHT das Bewässern bei trockenem Platz. Bei trockenem Boden muss der gesamte Tennisplatz bis zum Zaun UNTERGRUNDTIEF bewässert werden. Die automatische Bewässerung kann zur Hilfe genommen werden deckt aber auf Platz 1-3 nicht den gesamten Platz ab sodass ausschließlich oder zusätzlich von Hand zu wässern ist. Das kann ggf. etwas dauern, oberflächliches Bewässern bringt gar nichts. Je nach Wetter bitte zu Beginn, nach einem Match und ggf. auch in jeder Satzpause wässern. Beim Spielen auf zu trockenen Plätzen würde sich das Material bis zu 5 cm unter dem Boden lösen – es kommt keine Bindung mehr zustande und kurze Zeit später spielen wir in einem Sandbunker.

 

!!!!!!!! Kein oder ungenügendes Wässern zerstört den Platz !!!!!!!!!!!!

 

3. Löcher immer sofort schließen

 

Beim Spielen kommt es immer wieder vor, dass Löcher und Unebenheiten entstehen. Bitte tretet diese sofort zu. Würde man mit dem Schleppnetz abziehen, ohne die Löcher zuzutreten, wäre das ausgetretene Material verteilt, aber das Loch immer noch vorhanden. Hinweis: Scharrieren ist häufig nicht nötig! Falls ihr einige Löcher dennoch mit dem Schaber zuschieben wollt, achtet bitte darauf, dass festes Material nicht abgekratzt wird. Es darf lediglich lockeres Material in die Löcher geschoben werden. Sollte die (schwarze) Schlacke zum Vorschein kommen, müsst Ihr das Spielen sofort einstellen und den Vorstand informieren. Gleiches gilt für den Fall, dass die Linien unterspült, hochstehen oder ausgerissen worden sind.

 

4. Richtig abziehen

 

Wichtig ist, dass Ihr den Tennisplatz nach dem Spielen komplett (bis zum Zaun) abzieht. Andernfalls bleiben Unebenheiten zurück und Unkraut kann sich ausbreiten. Wenn der Platz so großzügig wie im Bild gekehrt wird, ist gewährleistet, dass man fast an der Grundlinie (und nicht an der T-Linie) endet. Hierdurch wird eine gleichmäßige Verteilung des Materials gewährleistet und einer Muldenbildung im Grundlinienbereich vorgebeugt.

 

5. Kein Spiel auf nassen oder weichen Plätzen

 

Das Spielen auf zu nassen Plätzen richtet große Schäden an. Wann ein Platz zu nass ist, könnt Ihr schnell und einfach selbst feststellen! Der Platz ist zu nass:

 

-wenn sich Pfützen auf dem Platz anfangen zu bilden oder bereits gebildet haben.

 

-wenn Fußabdrücke beim Gehen oder laufen / rennen im Untergrund hinterlassen

 

Nach einem Regenguss niemals versuchen, mit dem Schleppnetz Wasserpfützen zu beseitigen. Das darf nicht (mehr) geschehen, denn hierdurch wird die obere Grandschicht mit weggeschleppt, und es entstehen Vertiefungen, vor allem an den Grundlinien.

 

Also: Bitte abwarten, auch wenn es nach einem starken Regenguss noch so in den Fingern juckt!!

 

6. Ordnung muss sein

 

Bitte sorgt letztlich auch für Ordnung. Die Schleppnetze und Linienbesen gehören wieder an ihren Platz. Nehmt bitte Gläser, Getränkeflaschen usw. wieder mit. Müll ist in die dafür vorgesehenen Behälter zu werfen. Ansonsten gilt auch hier die einfache Regel:„ Die Plätze solltet Ihr so verlassen, wie Ihr sie selbst gerne betreten möchtet.“

Schnuppertraining für Kinder ab 4 Jahre

Ab dem 8. Mai findet jeden Freitag ein Schnuppertraining für alle Kinder und Jugendliche ab 4 Jahren statt.

Freitags 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Das Training findet bei ausgebildeten Tennistrainern statt. 

Alle interessierten sind herzlichst dazu eingeladen. 

Saisoneröffnung mit gemeinsamen Frühstück am 26. April

Am Sonntag, den 26. April findet die diesjährige Saisoneröffnung des TV statt. Wie bereits im letzten Jahr erfolgreich durchgeführt, soll wieder mit einem gemeinsamen großen Frühstücksbuffet in die Saison gestartet werden. Beginn ist um 10:00Uhr. Hierzu sind wieder alle aktiven und passiven Mitglieder, die Kinder aus dem Schnupperkurs mit ihren Eltern, Freunde und Gönner recht herzlich eingeladen. Für das Frühstücksbuffet entsteht ein Kostenbeitrag in Höhe von 10,50€ pro Person. Kinder sind hiervon befreit. Hierzu ist eine vorherige Anmeldung bei Daniel Schwefer (0172/5298905) oder Ingeborg Schwefer (02903/2487) bis einschließlich Freitag, den 24. April zwingend nötig. Im Anschluss daran soll die Tennissaison eröffnet und ein schöner Tag auf der Anlage „erlebt“ werden. Für das Tennis spielen ist keine Anmeldung nötig. Interessierte und Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl im Verlauf des Nachmittages ist gesorgt.

Putzteufeltag des Tennisvereins am 04.04.

In großen Schritten wurde in den vergangenen Wochen die Platzinstandsetzung vorangetrieben. Mittlerweile ist die neue Asche aufgetragen und der Erste Platz ist für den Spielbetrieb bereits freigegeben worden . Wie in den letzten Jahren auch steht am Samstag, den 04.04.20019 ab 09:00Uhr der „große Putzteufeltag“ an. Umkleidekabinen, Duschen, Jugendraum, Küche, Platzanlage und das gesamte Clubheim sollen gereinigt werden und letzte Arbeiten an den Plätzen erledigt werden. Daher bittet der Vorstand um zahlreiches Erscheinen aller aktiven und passiven Mitglieder. Auch wenn ihr nur 1 Stunde Zeit habt, schenkt diese doch bitte dem Tennisverein. Für die Verpflegung ist wie immer gesorgt.